Basaltfaust
von Die Aldor

Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
Rekrutierungsbüro / Bewerbung als Blut/Frost DK
« Letzter Beitrag von Norcross am 06. Januar 2018, 13:02:06 »
Hallo liebes Basaltfaust Team,

hiermit bewerbe ich mich um einen Gildenplatz in euren Reihen.


Wer bin ich?

Mein Name ist André, ich bin 28 Jahre alt und ein langjähriger RL-Freund von Benny alias Argiâ. Ich bin beruflich als Elektrotechnik-Ingenieur tätig.
Ich arbeite und spiele gerne im Team, ob es nun beruflich ist oder beim Zocken von Online-Spielen. Neben WoW bin ich zur Abwechslung gerne in online Shootern unterwegs (hauptsächlich Rainbow Six: Siege). Kritik sehe ich immer als eine Chance sich zu verbessern, was ich auch in allen Lebenslagen versuche zu tun. Aufgrund meines Berufes bin ich es gewohnt, analytisch an Probleme heranzugehen und nichts zu überstürzen. Wenn es um neuen Content geht, bin ich sehr Wipe-resistent und liebe die Herausforderung.


Motivation

Ich bin derzeit Mitglied in einer kleinen (wirklich sehr kleinen 😊) Gilde, die ein Freund von mir gegründet hat, sie heißt „Ghosts of War“. Im Raidcontet beschränken wir uns hauptsächlich auf Mythic+ und random-Raids. Die eher negative Entwicklung der WoW-Community über die vielen Addons hinweg hat mich eher dazu bewegt, nur mit Leuten zu spielen, die ich näher kenne. Nun habe ich von Argiâ sehr viel Positives über eure Gilde gehört, in Bezug auf „Arbeitsathmosphäre“ und der Grundstimmung in den Raids. Dies und die Tatsache, dass ich gerne wieder in einer größeren Gilde unterwegs wäre, haben mich dazu bewegt diese Bewerbung zu schreiben.


Meine Chars

Ich habe momentan einen Krieger, einen Schurken, einen Jäger sowie einen Todesritter auf Level 110. Letzterer ist allerdings mein einziger momentan aktiver und nennenswerter Char:

https://worldofwarcraft.com/de-de/character/die-aldor/norcross
https://www.wowprogress.com/character/eu/die-aldor/Norcross

Ich bin hauptsächlich als Tank unterwegs, habe aber auch halbwegs vernünftiges DD-Gear (wobei mir da noch ein zweites gutes DMG Legendary fehlt).



(WoW)-Lebenslauf

Ich bin seit Classic dabei, und habe mit Ausnahmen von MoP jedes Addon gespielt. Trotz dieser langen Spielzeit war ich nie ein wirklicher Progress-Raider, da es für mich schwer ist mehr als 1-2 Tage in der Woche tatsächlich fest einzuplanen.
Die meisten Raids habe ich dennoch gesehen, wenn auch nicht auf der höchsten Schwierigkeitsstufe. Nebenher habe ich immer mal wieder gerne PvP betrieben, ob aktiv in der Arena oder in BGs. Die eigentlich besten Highlights lagen hier jedoch im Open-World-PvP, wo ich zusammen mit Argiâ und anderen RL-Freunden sehr viele witzige Situationen erlebt habe.
Über die Jahre hinweg habe ich einige unterschiedliche Chars gespielt, sowohl Horde als auch Allianz. Ich bin jedoch immer wieder bei einem Krieger- oder DK-Tank hängengeblieben. Meine aktivste Tankzeit ist im aktuellen Addon, gefolgt von Cataclysm.
Im T20 content habe ich ToS  auf HC clear (curve), in Antorus aktuell nur normal 11/11.


Was könnt ihr von mir erwarten?

Ich bin kein Hardcore-Raider und bei meinem Gear ist noch Platz nach oben. Ich werden wahrscheinlich aufgrund meiner beschränkten Zeit auch kaum zu einem Mythic Raider werden können. Wenn ich spiele bin ich jedoch ein zuverlässiger Weggefährte, sehr pflegeleicht, geduldig und freundlich. Ich strebe stehts danach meine Fähigkeiten weiter zu steigern. Wenn ihr einen fähigen Tank/DD auf der Ersatzbank oder für HC Raids braucht, würde ich gerne dieser Tank/DD sein 😊. Mir geht es nicht darum, irgendwo durchgezogen zu werden oder Gear mit wenig Aufwand zu erschleichen, sondern um ein tolles Spieleerlebnis in guter Gesellschaft.

Damit komme ich nun zum Ende und würde mich auf ein persönliches Gespräch mit euch freuen!

Beste Grüße,
André

22
Rekrutierungsbüro / Re: Bewerbung Täuschungs Schurke
« Letzter Beitrag von Grambin am 04. Januar 2018, 01:40:57 »
Hallo Falangor!

Vielen Dank für deeine Bewerbung, wir werden dann demnächst ein Gespräch mit dir suchen und da alles weitere besprechen.

Beste Grüße aus dem neuen Jahr!
23
Rekrutierungsbüro / Bewerbung Täuschungs Schurke
« Letzter Beitrag von Zurakis am 04. Januar 2018, 01:15:06 »
Hallo, ich heiße Jakob und möchte mich mit meinem Täuschungs-Schurken um einen Platz in eurem Mythic-Kader bewerben.

Ich bin 18 Jahre alt und komme aus Düsseldorf.
WoW spiele ich aktiv erst seit Legion – demnach beschränkt sich meine Raiderfahrung auf die dazugehörigen 5 Raids.

Zuvor habe ich in den Gilden „Wunsch ist Wunsch“ und „Leuchten der Stille“ geraidet. Nun, nach einem Jahr Hc möchte ich erste Erfahrungen im mythischen Content sammeln.

Warum aber Basaltfaust?
Die sowohl auf Wowprogress, als auch auf eurer Website aufgeführten Grundsätze haben mir schon zugesagt, als ich das erste Mal von euch gehört habe. Auch von Bekannten, die bereits mit dieser Gilde Kontakt hatten, habe ich nur Gutes gehört.
Weil mir nicht nur ein gut organisierter Raid, sondern auch ein freundliches und respektvolles miteinander wichtig ist, fiel meine Wahl dann auf Basaltfaust.

Mir ist wichtig, aus meinen Charakteren das meiste herauszuholen. Dazu gehören bei mir regelmäßige Simulationen, sowie das Analysieren meiner Logs.

Mein Charakter:
Armory:   https://worldofwarcraft.com/de-de/character/die-aldor/falangor
Logs:   https://www.warcraftlogs.com/character/eu/die-aldor/falangor

Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen, sowie über ein TS-Gespräch.

Mit freundlichen Grüßen,

Jakob/Falangor
24
Rekrutierungsbüro / Re: Bewerbung Frost DK
« Letzter Beitrag von Grambin am 01. Januar 2018, 12:50:55 »
Hallo Darkrayy,

vielen Dank für deine Bewerbung, tut uns leid dass wir dir erst verspätet antworten, aber Feiertage möchten ja auch genutzt werden.
Wir versuchen dich demnächst zu erreichen und dann im TS ein weiterführendes Gespräch zu halten

Freundliche Grüße und gesundes neues Jahr :)
25
Rekrutierungsbüro / Re: Bewerbung Frost DK
« Letzter Beitrag von Darkrayy am 28. Dezember 2017, 23:50:57 »
Hi Leute!
Ich habe ganz vergessen meinen B-Tag zu hinterlassen, er lautet Haldir#2895. Ich hoffe ihr könnt mir verzeihen, dass ich nach der Umsortierung vergessen habe, den doppelten Teil zu löschen, schön dämlich^^ :(
LG Niklas
26
Rekrutierungsbüro / Bewerbung Frost DK
« Letzter Beitrag von Darkrayy am 27. Dezember 2017, 19:07:17 »
Hi liebe Raidleitung!

1. Details zu meiner Person:
Ich bin der Niklas, 24 Jahre alt, komme aus dem Ruhrpott, bin in Essen geboren und wohne in einem Kaff (Kronburg) in der Nähe von Memmingen in Bayern. Ich studiere Informatik -Game Engineering in Kempten. In meiner Freizeit spiele ich gerne Wow oder auch andere multiplayer games mit Freunden, ab und an jedoch auch mal anspruchsvollere single player titel wie z.B. Dark Souls. Außerdem verbringe ich auch Zeit mit meiner Freundin und programmiere mal etwas.

2. Fakten:
Klasse: Death Knight (Main)
            Mage (Früherer Main)

Skillung: Frost

Armory Links:
DK:  https://worldofwarcraft.com/de-de/character/shattrath/darkrayy
Mage:  https://worldofwarcraft.com/de-de/character/shattrath/riasgremoryy

Warcraftlogs: https://www.warcraftlogs.com/reports/PrvtmqfgWV1y4jJ8#fight=last
https://www.warcraftlogs.com/reports/BKXfHTVMvqNDrgG1/#fight=last&type=damage-done
(Habe seit dem nhc run ein neues shadow relikt ilvl 970)

2. Details zu meiner Person:
Ich bin der Niklas, 24 Jahre alt, komme aus dem Ruhrpott, bin in Essen geboren und wohne in einem Kaff (Kronburg) in der Nähe von Memmingen in Bayern. Ich studiere Informatik -Game Engineering in Kempten. In meiner Freizeit spiele ich gerne Wow oder auch andere multiplayer games mit Freunden, ab und an jedoch auch mal anspruchsvollere single player titel wie z.B. Dark Souls. Außerdem verbringe ich auch Zeit mit meiner Freundin und programmiere mal etwas.

3.WOW- Historie:
Ich spiele schon seid 8 Jahren MMO´s, WoW jedoch erst seid dem Ende von Pandaria. Mit WoD habe ich dann angefangen mit dem DK Mythic zu raiden, gegen Ende von BRF ist meine Gilde aufgrund von Streitigkeiten unter den Offis jedoch leider zerbrochen. Legion habe ich dann mit dem Mage mythic geraidet, musste jedoch aufgrund sehr viel Stress im RL leider pausieren im August. Jetzt ist das alles geregelt und ich will wieder richtig loslegen in mythic und mit einer sympathischen Gruppe den mythic content erfolgreich bestreiten!


4.Character:
Im Prinzip entsprechen meine Talente der seid dem frost talent rework Standardmäßigen Singletarget Skillung mit kleineren Abwandlungen aufgrund fehlendemsingle target legendary und t21 set bonus.
Runic attenuation benutze ich noch, weil shattering strikes erst mit dem t21 4pc besser wird. Frost Scythe benutze ich im single target aufgrund des legendary setups. Für gearsetup und upgrade Entscheidungen benutze ich immer simcraft bzw pawn. Da ich im Moment noch auf Gildensuche bin sind meine Entscheidungsmöglichkeiten was gear-setup betrifft natürlich begrenzt, ich suche jedoch im Allgemeinen nach mehr haste, t21 set, Koltiras newfound will und besseren trinkets(vom 2ten antorus boss z.B.)

5.UI
https://picload.org/view/dddoooiw/wowscrnshot_122717_182728.jpg.html

6. Motivation:
Gefunden habe ich euch, indem ich bei wowprogress nach Gilden gesucht habe, die einen DK-DD gebrauchen könnten. Nachdem mir eure Gildenbeschreibung dort sehr gefallen hat, bin ich zu dem Entschluss gekommen, mich bei euch zu bewerben. Ich habe in einer Raidgemeinschaft den Anspruch an mir selber jemand zu sein, mit dem man gerne zusammen spielt und jemand der definitiv dabei hilft, den Boss zu legen. Ich mchte der Gemeinschaft helfen und einen positiven Einfluss auf den Erfolg des Raidabends haben. Und genau das möchte ich auch bei euch erreichen. Mir ist klar, dass 1,23kk dps noch nicht reichen, um euch sofort im mythic Progress richtig weiterhelfen zu können( habe halt leider auch erst 1,3kk sim dps), jedoch habe ich eine sehr hohe Motivation und attendance, daher bin ich mir sicher, dass ich euch mit ein bisschen Hilfe (M+ z.B. oder antorus hc runs) sehr schnell richtig gut helfen kann. Ich bin sehr gespannt auf euch und freu mich darauf von euch zu hören und dann hoffentlich bald auch auf richtig coole Raidabende!

Liebe Grüße
Euer Niklas
 
27
Neues der Fäuste! / Adventsfaust II
« Letzter Beitrag von Forgon am 24. Dezember 2017, 13:20:24 »
Die Tage sind düster, die Nächte bitterkalt.
Schnee und Eis bedecken Land und Wald.
Angebrochen ist die letzte Zeit in diesem Jahr,
denn Altvater Winter ist wieder da.

Der alte Mann durchstapft die Nacht.
Entkräftet, mit abnehmender Macht,
schnaufend, mit schwerem Schritte
sucht er nach wärmender Hütte.

In der Nähe hört er Geschnatter und Lachen.
Von Hoffnung erfasst, beginnt er sich aufzumachen,
auf ein Gasthaus zu. An dessen Tore steht:
"Hier wird Körper und Geist wiederbelebt.

Schnell, tritt ein ins Wirtshaus "Zu Rande"!
Willkommen bei der Basaltfaust-Bande!"
Krachend die Türe auffliegt.
Der Altvater im Eingang steht.

"Ho! Ho! Ho!" grüßt er in die Runde.
"Werte Kumpanen dieser späten Stunde.
Ich komm zu euch in größter Not.
Mein Leit-Rentier Metzen ist tot.

Irgendein dreckiger Halunke,
schoss ihm aus den Lebensfunke.
Nun brauche ich schnellen Ersatz, jetzt.
Sonst fällt aus das Winterhauchfest."

Es herrscht betredendes Schweigen.
Niemand möchte auf den Anderen zeigen.
Die Fäustlinge fangen an zu flüstern.
Da tritt Lumi vor: "Dir helf ich gern.

Wo hast du ihn zuletzt denn gesehen?
Wir könnten ja gemeinsam hingehen.
Deinem Hirsch mach ich schon wieder heile.
Darin hab ich etwas Übung, seit einiger Weile."

Der Plan zu neuen Abenteuer nun steht.
Ein kleiner Trupp in die Ferne zieht.
Zurück geblieben in der Taverne verweilt,
bekannter Jäger die letzten Geschenke verteilt.

"Hups. Das ging ja nochmal gut.
Ein Glück behalten wir den Loot.
Nächstes Jahr wird doch nur ein Has` erlegt.
Bevor sich wieder jemand aufregt."


Wir wünschen euch Allen frohe Feiertage und einen besinnlichen heiligen Abend!

(Teil 1 gab es letztes Jahr.)

28
Neues der Fäuste! / Kommandierde Teufelshunde
« Letzter Beitrag von Grambin am 23. Dezember 2017, 11:18:48 »
Nach dem Einstieg ins mythische Rennen haben wir uns zunächst mit dem Hochkommando doch etwas schwer getan, am Ende konnten die 3 Kommandeure aber nichts gegen die 20 Überflieger von Basaltfaust ausrichten.
Danach ging es an die 2 ungepflegten Teufelshunde, die immer wieder ihren Spaß durchziehen und erst einmal verschwinden. So darf man gerne mal eine Minute damit verbringen, ins Leere zu schauen. Hat den allerdings auch nix geholfen, nachdem wir lange  im Kreis mit denen Gassi gegangen sind, waren auch diese dann down.

Damit gehen wir mit 3/11 in die Weihnachtszeit. Bald 12 Monate jede Woche Progressraiden, da kommt die Woche mit Weihnachten und Silvester als willkommene Pause sehr gut gelegen.

29
Neues der Fäuste! / Nur mal kurz die Welt retten
« Letzter Beitrag von Grambin am 12. Dezember 2017, 13:06:54 »
und als Belohnung einen violetten Vogel bekommen. Das hat sich doch gelohnt, Azeroth vor der bis dato größten anerkannten Bedrohung zu bewahren. Allerdings hätte der Titan Argus ruhig etwas mehr Zeit in sein Training stecken können, so war die Schwierigkeit im Vergleich zu Kil'Jaeden auf HC doch etwas ernüchternd.
Standesgemäß kam nach dem HC Endbosskill auch noch der erste mythische Boss dazu. Das Rennen um den (brennenden) Thron ist für uns somit nun auch eröffnet!

30
Rekrutierungsbüro / Re: Bewerbung eines DK`s
« Letzter Beitrag von Ograshuk am 06. Dezember 2017, 13:54:57 »
Legedaries aufwerten war zum Zeitpunkt der Bewerbung noch recht schwierig da vor dem Patch ;)
Zum Zeitpunkt meiner Antwort war es schon nach dem Patch.
Vielleicht zeigt die Armory auch einen alten Stand an und hat die Verzauberungen ebenfalls unterschlagen.
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10